Falco – the Show

„Wer sich an die 80er erinnern kann, hat sie nicht miterlebt.“

(Falco – H. Hölzl)

Auf den Punkt perfekt dargeboten, werden die Klassiker der 80iger Jahre von „Der Kommissar“ über „Sound of Music“, „Titanic“ bis zu „Rock me, Amadeus“ und „Jeanny“ zu einem optisch – akkustischem Leckerbissen.

 

 

Muss ich denn sterben um zu Leben…

– kaum ein Österreicher hatte mehr Gespür für Sprache und Ausdruck umgesetzt in fesselnden Texten ….

Falco eine Legende !  jeder kennt und liebt seine Songs.

Der Mythos um Österreichs wohl größten Popstar ist auch 21 Jahren nach seinem Tod nicht erloschen: Falco, der am 6. Februar 1998 in der Dominikanischen Republik im 41. Lebensjahr bei einem Autounfall ums Leben kommt, wurde als Johann Hölzel am 19. Februar 1957 in Wien geboren. Er sollte ein Protagonist der hedonistischen 80er-Jahre werden und nicht nur die heimische Musikszene prägen.

Bilder der Show